Rückschau

  • Mitgliederversammlung 2021 am 19.09.2021
    23.09.2021 Am Sonntag, den 19.09.2021, hat der Neuköllner Salon e. V. seine zweite Mitgliederversammlung, also die erste nach der Gründungsversammlung, abgehalten. Sie fand selbstverständlich im Salon von Tim B. Boroewitsch statt und wurde satzungsgemäß durch den Genuss von Federweißem begleitet. Vor Ort, digital zugeschalten oder per Vollmacht vertreten waren 23 Mitglieder anwesend. Auf der Versammlung… Weiterlesen »Mitgliederversammlung 2021 am 19.09.2021
  • Christopher von Gruben. prospektive berlin zugezogen
    Vom 13. bis 15. August jeweils zwischen 16 und 21 Uhr fand im Salon in der Innstraße 10 in Neukölln die Ausstellung „Christopher von Gruben. prospektive berlin zugezogen“ statt. Christopher von Grubens junges Werk beschäftigt sich mit der Schizophrenie des Kollektivs und der individuellen Entwicklung in einer fremden Stadt. Durch seine farbstarken Bilder und verzerrten… Weiterlesen »Christopher von Gruben. prospektive berlin zugezogen
  • Wohnen / Atmen
    Multimediale Ausstellung über Probleme des Wohnungsmarkts, den Folgen der Verdrängung und des Ausverkaufs von Kiezen mit Arbeiten von Luis Gruhler, Arin Ismail, Larissa Jenne und Naama Rahamim.
  • Havellandluft für Neukölln
    Wir bringen mit dem Boot Landluft aus dem Umland nach Neukölln und entlassen diese im Rahmen mehrerer zentraler Performances auf dem Landwehrkanal und dem Neuköllner Schifffahrtskanal.
  • Rückblick: Der Neuköllner Salon e. V. bei 48 Stunden Neukölln 2021 „Luft“
    Der Neuköllner Salon e. V. nimmt beim Kunstfestival 48 Stunden Neukölln 2021 mit zwei Projekten teil: der multimedialen Hinterhofausstellung „Wohnen / Atmen“ und dem Boots-Performance-Projekt „Havellandluft für Neukölln“.